10. April 2019

1. Damen – Vorbericht: HSG Göttingen – HSC I


Zum drittletzten Saisonspiel dürfen unsere Damen nach Göttingen reisen. Am Sonntag, Anpfiff ist um 17.00 Uhr, wartet beim derzeitigen Tabellenfünften eine schwere Aufgabe auf unser Team. Göttingen hat gerade in den letzten Wochen kein Spiel verloren und wird sicherlich alles daran setzen, diese Serie weiter auszubauen.

Unsere Mannschaft muss leider dezimiert anreisen, fehlen doch Spielerinnen aus unterschiedlichen Gründen, wird aber trotzdem, da in der Breite gut aufgestellt, auch dort eine gute Leistung abrufen. Abzuwarten bleibt neben den fehlenden auch, wie weit die angeschlagenen Spielerinnen eingesetzt werden können.

Die anschließende kleine Pause bedingt durch das Osterwochenende tut sicherlich allen Akteuren gut. Kann man hier doch einerseits die Blessuren auskurieren und andererseits auch neue Motivation tanken.

Unsere Mannschaft liegt bei den selbst gesteckten Saisonzielen voll im Soll und wird auch diese Pflichtaufgabe mit der nötigen Einstellung angehen. Auf das dann nach den Osterferien anstehende letzte Heimspiel freuen sich alle besonders. Mit den eigenen fantastischen Fans die Saison noch einmal zu feiern, darauf warten die Mädels schon.