13. Januar 2020

2. Damen – Spielbericht: HSC II – DJK BW Hildesheim 32:24 (16:10)


Rückrundenauftakt geglückt!

Nach einer eher misslungenen Hinrunde konnten wir wesentlich positiver in die zweite Saisonhälfte starten.

In heimischer Halle begrüßten wir am vergangenen Samstagabend zu später Stunde die Damen vom DJK Blau-Weiß Hildesheim. Nach dem Hinspiel, das wir denkbar knapp mit einem Tor Differenz verloren, hatten wir „noch eine Rechnung offen“.

Wir starteten zunächst recht ausgeglichen in die Partie. Ab dem Stand von 5:5 in der 5. Minute konnten wir uns dann jedoch absetzen und insbesondere unser Tempospiel auf die Platte bringen. Über 10:6 und 14:8 gingen wir mit einem 16:10 in die Kabine.

Unsere Ansprache war klar: Weiterhin konzentriert und fokussiert bleiben, in der Abwehr noch konsequenter und „aggressiver“ zupacken und jeden Fehler der Gegner bestrafen. Das gelang uns, trotz eines kurzzeitigen Einbruchs, bei dem die Hildesheimerinnen in der 44. Minute noch einmal auf vier Tore ran kamen, insgesamt ganz gut, so dass wir am Ende mit einem 32:24 als klare Siegerinnen vom Spielfeld gingen.
Wir sind stolz und zufrieden mit uns und werden in dieser Woche weiterhin an uns arbeiten, um die Rückrunde zu „unserer“ zu machen und den Abstieg bereits vor Saisonende abwenden zu können.
Danke an alle Zuschauer für die starke Unterstützung, ihr habt uns angetrieben!!