9. April 2018

2. Damen – Spielbericht: SG Misburg – HSC II 20:40 (12:20)


Nach der Osterpause konnten wir am vergangenen Sonntag souverän zwei Punkte gegen die SG Misburg holen.

Wir gingen gleich zu Beginn mit 3:0 in Führung und konnten diese im Laufe des Spiels noch weiter ausbauen. Mit einem Stand von 20:12 gingen wir in die Halbzeitpause und in der zweiten Halbzeit lief es dann noch besser für uns. Wir bauten unseren Vorsprung weiter aus und beendeten das Spiel 40:20.

Besonders erfreulich war es auch, dass sich fast jeder von uns in die Torschützenliste eintragen konnte.

Wir freuen uns über die verdienten 2 Punkte und nehmen diese positive Energie hoffentlich mit in die nächsten und letzten beiden Spiele, um unser Saisonziel zu erreichen.

Am kommenden Wochenende haben wir dazu zunächst wieder eine kleine Erholungspause.