28. November 2018

1. Damen – Vorbericht: MTV VJ Peine – HSC I

Am kommenden Samstag dürfen unsere Spielerinnen in Peine antreten. Das gastgebende Team hat doch durch einige überraschende Ergebnisse aufhorchen lassen. So gewannen sie z.B. gegen Northeim und Heidmark und spielten gegen Tostedt unentschieden. Das haben noch nicht so viele Mannschaften geschafft. Am letzten Spieltag haben sie zwei Punkte in Hessisch Oldendorf geholt und somit werden sie sicherlich mit einer gehörigen […]

28. November 2018

2. Damen – Vorbericht: HSG Wacker Osterwald/SchloRi – HSC II

Am kommenden Samstag dürfen wir bei der HSG Wacker Osterwald antreten. Das Team ist Mitaufsteiger und zur Zeit Tabellenletzter und konnte noch kein Spiel für sich entscheiden. Anlass genug für uns, in dieser Woche wieder hochmotiviert und konzentriert im Training zu arbeiten. Wie auch im letzten Punktspiel, bei dem wir nach einem Kopf-an-Kopf-Rennen das Spiel knapp für uns entscheiden konnten, […]

26. November 2018

2. Damen – Spielbericht: HSC ll – DJK BW Hildesheim 34:33 (18:20)

Nach einem spannenden Spiel gegen die DJK BW Hildesheim konnten wir am Samstag nach längerer Durststrecke endlich wieder zwei Punkte auf unserer Seite der Tabelle verbuchen. Es war jedoch kein leichter Weg dahin. Mit einem vollen Kader starteten wir in das Spiel. Die erste Halbzeit verlief verhältnismäßig unspektakulär. Die Hildesheimerinnen führten zwar kontinuierlich, wir erlaubten es ihnen jedoch nicht, sich […]

26. November 2018

1. Herren – Spielbericht: Hannoverscher SC – TV Eintracht Sehnde 37:29 (17:15)

1H-181128

In Hänigsen hatten wir zuletzt mit einem Sieg eine längere Niederlagenserie verhindert. Mit dem TV Eintracht Sehnde stand uns am vergangenen Samstag nun wiederum ein Gast aus dem unteren Tabellendrittel bevor. Ungeachtet ihrer Platzierung galt es aber auch diese Gegner nicht zu unterschätzen, immerhin hatten sie schon gegen starke Teams Punkte geholt. Dennoch konnten wir verhalten optimistisch sein, hatten wir […]

26. November 2018

1. Damen – Spielbericht: HSC I – HSG Göttingen 39:39 (19:15)

Das war wohl nichts. Wer 24 Gegentore in einer Halbzeit hinnehmen muss, hat keinen Sieg verdient. In einer, vielleicht von der Menge der gefallenen Tore spannenden, sonst aber eher unattraktiven Begegnung, zeigten unsere Spielerinnen keine gute Abwehrleistung und durften am Ende mit dem einen Punkt noch zufrieden sein. Das Spiel ist abgehakt und alle freuen sich schon auf die nächsten […]