22. Juli 2019

1. Herren: Erste Standortbestimmung gegen HV Barsinghausen II (38:24)

Am Samstag, den 20.07.19, fand sich ein kleiner Teil der 1. Herren für einen längeren Nachmittag zusammen, um zunächst 150 Minuten zu trainieren und danach noch 70 Minuten (25 Minuten, 25 Minuten und 20 Minuten) zu spielen. In der langen Trainingseinheit konnten Angriffsgrundlagen gefestigt, zwei Angriffskonzeptionen einstudiert und das erweiterte Abwehrsystem kennen gelernt werden. Nach der Trainingseinheit wurden noch die […]

6. Juni 2019

1. Herren sucht Spieler für die neue Saison

Die 1.Herren des HSC sucht für die neue Saison in der Landesliga noch einen Rechthänder für die Rückraum-Links- oder Rückraum-Mitte-Position. Bei Interesse bitte melden bei Trainer : Monty von der Ah montydion@gmx.de 0174/3925347

27. Mai 2019

1. Herren – Spielbericht: TuS Bothfeld – Hannoverscher SC 26:34 (16:17)

Für die letzte Partie der Saison nahmen wir die weite Reise nach Hannover-Bothfeld auf uns, um gegen unsere bereits als Absteiger feststehenden Gastgeber auch das letzte Lokalderby der Saison zu bestreiten. Da es für uns ebenfalls nur noch höchstens einen Platz nach oben oder unten ging, konnten sich beide Mannschaften ganz auf die Lokalrivalität konzentrieren. Das Hinspiel hatten wir in […]

6. Mai 2019

1. Herren – Spielbericht: Hannoverscher SC – HSG Herrenhausen/ Stöcken 30:28 (19:18)

Am vergangenen Wochenende traten wir zum letzten Heimspiel und vorletzten Lokalderby der Saison gegen die HSG Herrenhausen/ Stöcken an. Neben der Motivation der Lokalrivalität wollten wir noch aus dem Hinspiel etwas gut machen. In der ‚Ferne‘ hatten wir Ende letztes Jahr nach Vier-Tore-Rückstand, furioser Aufholjagd und Drei-Tore-Führung das Spiel noch knapp und ärgerlich verloren. Die erste Halbzeit dieser Partie wurde […]

2. Mai 2019

1. Herren – Spielbericht: Hannoverscher SC – SV Alfeld 18:24 (12:13)

1-herren-190502

Während unsere zweite Herrenmannschaft den Pokal der Handballregion Hannover gewann, empfingen wir in neuheimischer Halle im Sahlkamp den designierten Verbandsligaaufsteiger aus Alfeld. Gegen den Tabellenführer hatten wir im Hinspiel trotz guter Abwehrleistung eine deutliche Niederlage eingefahren. Zudem traten wir, wie so oft in der Rückrunde, mit reduziertem Kader an und von den eingetragenen Spielern waren diverse angeschlagen oder nach Verletzungspause […]