16. September 2014

1. Damen – Pokalniederlage in Empelde

Nachdem in der letzten Saison im HVN Pokal das Final Four erreicht werden konnte, hatten sich unsere Damen das Erreichen des Halbfinals als ein Saisonziel vorgenommen. Der TuS Empelde machte, als Aufsteiger aus der Regionsoberliga in die Landesliga, einen Strich durch die Rechnung. So ist die Mannschaft bereits in der ersten Runde ausgeschieden. Zunächst gab es einige organisatorische Probleme beim […]

10. September 2014

HVN Pokal Saison 2014/15

Am kommenden Sonntag, den 14.09.2014 um 18.15 Uhr treffen wir in der 1. Runde des HVN Pokals auf den TUS Empelde. Nachdem wir am letzten Wochenende im DHB Pokal gegen den SV Werder Bremen gescheitert sind, haben wir uns für dieses Wochenende mehr vorgenommen. Dabei wollen wir versuchen auf den letzten Jahren aufzubauen, in denen wir den HVN Pokal in […]

9. September 2014

1. Damen: HSC – SV Werder Bremen

17:37 (6:19)

In der ersten Runde des DHB Pokals war gegen den haushohen Favoriten aus Bremen nichts zu holen für die HSC Damen. Zwar konnten die ersten drei Minuten ein 0:0 gehalten werden, aber die Hansestädterinnen konnten sich schnell auf ein 6:3 absetzten. Von diesen sechs Toren, waren fünf Gegenstöße und ein 7m-Wurf. Die Stärke der Bremerinnen konnte jeder der 100 Zuschauer […]

31. March 2014

1. Damen – MTV Großenheidorn : Hannoverscher SC 17:27 (8:13)

Starker Mittelblock ist Garant für den Sieg

Nach zuletzt zwei negativen Erlebnissen ging es am sommerlichen Sonntag nach Wunstorf zur MTV Großenheidorn. 27:17 beendeten wir im Hinspiel, durch eine starke Abwehrleistung, das Duell. Die gleiche Zielsetzung und Taktik sollte uns auch einen Auswärtssieg bescheren. Anpfiff. Sofort waren wir zur Stelle und durch die gute Organisation von Moira Quedenbaum und Natalie Brunke (rechts im Bild) im Mittelblock, konnten […]

10. March 2014

Revanche gegen die SG Zweidorf/Bortfeld gelungen

Die 1.Damen hat trotz der Zusatzbelastung des HVN-Final-Fours weitere Punkte im Punktspielbetrieb der laufenden Saison geholt. Gegen die Gäste aus dem Kreis Braunschweig hatten wir noch ganz schlechte Erinnerungen. Im Hinspiel lief mal gar nichts zusammen und die damalige Heimmannschaft besiegte uns völlig verdient mit 31:20.   Am heutigen Tag war es erneut eine klare Angelegenheit. Jedoch mit dem entschiedenen […]