2. Januar 2016

FROHES NEUES JAHR 2016

Der Hannoversche SC wünscht allen Fans, Vereinsmitgliedern, Spielern und Angehörigen ein Frohes Neues Jahr. Wir melden uns aus der kurzen Weihnachts- und Neujahrspause zurück. Ab dem 9.01.2016 wird der Sport bei uns wieder „groß geschrieben“ und die Saison wird rockig fortgesetzt. Wir halten euch wie immer zeitnah auf dem Laufenden. Die Termine aller Spiele könnt ihr weiterhin auf der Homepage, […]

27. September 2015

1. Damen HSC – HSG Heidmark 36:27 (18:9)

Im Gegensatz zum ersten Spiel gab es am Anfang keine Startschwierigkeiten und unsere Mannschaft war von der ersten Sekunde an auf „Betriebstemperatur“. Über das gesamte Match gab es eigentlich nie Zweifel, wer an diesem Tag die Halle als Sieger verlassen würde. Eine geschlossene Mannschaftsleistung, zu der wieder alle Spielerinnen ihren Beitrag geleistet haben, war die Basis des Erfolges. Alle können […]

13. Juli 2015

Wir suchen dich

Unterstützung für unsere weibliche A-Jugend benötigt

Für unsere weibliche A-Jugend, die, wie in der letzten Saison, wieder in der Vorrunde zur Oberliga startet, suchen wir noch Unterstützung. Solltest du dich angesprochen fühlen, Jahrgang 1997 oder jünger sein, dann melde dich doch einfach mal bei uns. Vielleicht gibt es für dich in deiner Altersklasse zurzeit keine Möglichkeit in deinem Verein zu spielen, vielleicht möchtest du auch einmal […]

14. Mai 2015

Marc Uhlendorf wird Trainer der weiblichen A-Jugend

Erste Qualifikationsrunde am 31.05. in Altwarmbüchen

Wie wir bereits berichtet haben, müssen wir Maximilian Busch auch als A-Jugendtrainer verabschieden, da es Ihn beruflich nach Hamburg zieht. Wir freuen uns, dass wir für diese Aufgabe Marc Uhlendorf begeistern konnten. Der 42-Jährige Marc ist seit 2002 Träger einer B-Lizenz und ist seit der 90er Jahre als Trainer im Raum Hannover tätig. Marc stößt vom TSV Anderten zu uns, […]

17. März 2015

Weibliche A – Grand ohne 5 und trotzdem Schneider und Schwarz gespielt

Das vorletzte Heimspiel gegen die HG Rosdorf-Grone wurde ungefährdet 36:17 (17:7) gewonnen obwohl 5 Spielerinnen gesundheitsbedingt fehlten.

Zwei ganze Wochenenden ohne Spiel lagen hinter uns. Die vielen Negativerlebnisse konnten vergessen werden und im Training konnten wir unsere Techniken individuell verbessern. So konnten wir das Spiel mental unbelastet beginnen. Topmotiviert gingen wir die ersten Spielminuten an. 5:0 stand sehr schnell auf der Anzeigetafel. Heute wird so ziemlich alles laufen. Schade ist nur, dass wir das Spiel ohne Alena, […]