4. July 2014

Die männl. B – Jugend plant diverse Ausflüge in den Norden Deutschlands !


Drei anstrengende Oberligarelegationsrunden haben die unermüdlich kämpfenden B – Jugendlichen hinter sich und verfehlten dennoch den Aufstieg um einen Platz, dem denkbar knappsten Ergebnis. Die Enttäuschung stand allen ins Gesicht geschrieben , Spielern wie Trainern. Doch da Fleiß ja bekanntlich belohnt wird, kam nun die Glücksgöttin Fortuna ins Spiel. Die Mannschaft aus Achim / Baden hat nun in letzter Sekunde ihre Mannschaft zurückgezogen und die Jungs des Hannoverschen SC sind der planmäßige Nachrücker. Die Nordstaffel ist von den Entfernungen her schon eine kleine Herausforderung . Spieler, Trainer und Eltern waren sich sofort einig. Den landschaftlich wunderschönen Norden wollten wir uns schon lange einmal näher anschauen. Und wenn wir schon einmal da sind, können wir auch ein wenig Handball spielen —— in der OBERLIGA !!!!!!!!!

Mit freundlichen Grüßen
Thomas Wolf