Vorstellung

  Der Förderverein der HSC-Handballer stellt sich vor:logo

 

Was sind unsere Ziele?

Wir wollen insbesondere die Handballjugend des HSC fördern und damit auch finanziell unterstützen. Das kann z. B. die Beschaffung von Trikots sein, Trainingslager Finanzierung usw.

Wie machen wir das?

Um finanzielle Mittel zu generieren, benötigt der Förderverein Unterstützer und Mitglieder.

Unterstützer erhalten für ihre finanziellen Zuwendungen Spendenbescheinigungen, um die Spende steuerlich geltend zu machen.

Bei sogenannten Kleinbetragsspenden bis zu 200 EUR gilt der Überweisungsbeleg, Kontoauszug oder Quittungsbeleg über die Barspende, als Bescheinigung. Neben dieser vereinfachten Bescheinigung ist den Unterlagen der Steuererklärung zusätzlich eine Bestätigung über die Gemeinnützigkeit des Fördervereins sowie über die satzungskonforme Verwendung der Mittel beizufügen. Diese Bestätigung ist auf der HP der Handballer abrufbar.

Mitglied kann jeder werden. Mit Eintritt verpflichtet sich ein Mitglied den Jahresbeitrag von 25 EUR zu entrichten. Der geleistete Mitgliedsbeitrag kann allerdings nicht als Spende geltend gemacht werden, da Mitgliedsbeiträge bei Vereinen zur Förderung des Sportes steuerrechtlich nicht begünstigt wird.

Ein Austritt aus dem Verein ist jederzeit, zum Jahresende möglich.

 

 

Wer sind wir?

Karl-Heinrich Wichmann, Vorsitzender, Akteur der Alten Herren des HSC.

Georg Wagner, Stellvertretender Vorsitzender/Finanzen, Akteur der Alten Herren des HSC.

Michael Math, Schriftwart und Akteur der Alten Herren des HSC, Trainer der mE-Jugend.

vorstand170313

Erreichbar sind wir unter:     foerderverein-hsc-handballer@t-online.de

Unsere Bankverbindung lautet: DE 61 2519 0001 0614 1668 00

 

Wir freuen uns auf regen Kontakt und viele Unterstützer!

Euer Vorstand des Fördervereins

 

 

Euer Vorstand des Fördervereins