31. Mai 2016

Neuer Frauenkoordinator – Thomas Löw


Ab sofort wird Thomas Löw, Trainer der 1. Und 2. Damenmannschaft, die Spartenleitung im Damenbereich koordinativ unterstützen und somit auch etwas entlasten.

Thomas Löw zu seinen Aufgaben:

„Ich sehe meine Aufgabe darin, Bindeglied zwischen Vereinsführung und den Mannschaften und Trainern im Damenbereich zu sein. Sicherlich gehört die weibliche A-Jugend auch mit in diesen Aufgabenbereich, immerhin wollen wir die jungen Damen an den Seniorenbereich heranführen. Ich will versuchen die Interessen des Vereins mit denen der Spielerinnen und Trainer so effektiv wie nur möglich zu verzahnen, um so letztendlich eine für alle Seiten erfolgreiche Zusammenarbeit zu gewährleisten. Auch würde ich mich freuen, wenn ich dazu beitragen kann, dass eine noch höhere Club-Identity bei den Mitgliedern entsteht. Zusätzlich will ich natürlich auch als Ansprechpartner für Außenstehende, z.B. für interessierte neue Spielerinnen, Presse usw. , da sein. Ich freue mich auf diese reizvolle Aufgabe und die Zusammenarbeit mit allen Beteiligten.“

Der Abteilungsvorstand freut sich außerordentlich über Thomas Angebot. Die angesprochenen Funktionen konnten in naher Vergangenheit nicht ausreichend besetzt werden. Damit schließt Thomas ein Lücke und entlastet damit den vorhandenen Vorstand. Thomas übt diese Funktionen zusätzlich zu seinen Traineraktivitäten ehrenamtlich für den Verein aus.

thomas_trainer