30. November 2014

Eine gute Halbzeit reicht für weiteren Sieg

2.Damen

Im 6. Saisonspiel war der TV Eintracht Sehnde zu Gast. Nachdem wir in der vergangenen Woche zwei richtig gute Halbzeiten gegen Barsinghausen II gespielt hatten, wollten wir dies, am heutigen Spieltag wiederholen. Die erste Halbzeit lief größtenteils auch ganz nach unserem Geschmack. Aus einer guten Abwehr + guten TW dahinter konnten wir oftmals in unser Tempospiel kommen. Auch im Positionsangriff […]

29. November 2014

Es steht das 4.Heimspiel…

1.Damen

….in dieser Saison an. Zu Gast ist der momentan Viertplazierte HG Rosdorf-Grone. Wir wollen an die guten Leistungen aus Hildesheim anknüpfen und so die 2 Punkte in heimischer Halle sichern! Seid dabei und unterstützt uns! 🙂 Anpfiff ist um 17.30 Uhr im KWRG.

25. November 2014

Kantersieg beschert Tabellenführung

2. Damen

Im fünften Saisonspiel durften wir endlich mal wieder zu Hause spielen. Zu Gast war der HV Barsinghausen II. Der Gast hatte am Spieltag zuvor einen 20:17 Heimerfolg über die HSG Nienburg feiern können. Wir kamen zumindest aus der Ergebnisperspektive gut ins Spiel. Das lag aber mehr an der Abwehrleistung + Torwart als an der Angriffsleistung. Wir belohnten uns einfach zu […]

24. November 2014

Erneut 2 Punkte aus Hildesheim entführt

1.Damen

Am Sonntag machten wir uns auf den Weg zur Eintracht Hildesheim. Wir mussten leider sowohl auf Sandy als auch weiterhin auf die Langzeitverletzten Lina und Chiara verzichten. Dafür spielten erneut Alena und Nadine aus der 2.Damen sowie Tabea aus der A­Jugend mit. Wir waren gewillt, wie in der vergangenen Spielzeit auch, erneut in Hildesheim zu gewinnen. Wir starteten, obwohl Katha […]

24. November 2014

1. Herren: Hannoverscher SC – VfL Uetze 27:25 (11:8)

Am Sonntag dem 23.11.14 musste der HSC zum Auswärtsspiel in Uetze antreten. Der Aufsteiger hatte bisher 9:3 Punkte und schon einige starke Leistungen gezeigt. Den HSC erwartete eine ,ins besonders körperlich, starke Mannschaft, welche über ihre wurfgewaltigen Rückraumspieler zum Torerfolg kommen wollte. Der HSC musste auf Kapitän Ulrich Niemeyer verzichten, welcher im Urlaub war. Zu Beginn der Partie zeigte Uetze […]