10. December 2013

mE-Jugend beschenkt sich selbst verspätet zum Nikolaus

- und Tim pünktlich zum Geburtstag

Beide Heimspiele der mE-Jugend an diesem Wochenende hatten ein Herzschlagfinale, beide mit dem glücklicheren Ende für unsere Teams und beide hätten – so ehrlich wollen wir sein – auch unsere starken Gegner für sich entscheiden können. So aber durften unsere Jungs am Ende ausgiebig jubeln! Den Anfang machte die E2 gegen Barsinghausen: Über den gesamten Spielverlauf konnte sich keine Mannschaft […]

8. December 2013

m.E-Jugend holt die (Nord-)Sterne vom Himmel

Am Sonntag gab es bei der mE-Jugend zwei Duelle zwischen den HSV Nordstars und dem HSC. Früh am Morgen ging es zunächst in der Anfängerstaffen ran. Obwohl sich auf dem Spielfeld ein wirklich tolles Spiel entwickelte, bei dem es munter hin und her ging, fielen leider eher wenig Tore. Das lag nicht nur am Wurfpech – viele Bälle auf beiden […]

6. December 2013

1. Damen – Hannoverscher SC : SV Garßen Celle 2 24:25 (10:11)

Erstes Saisonziel verfehlt

Nach zuletzt deutlichen Siegen in eigener Halle, legten wir als besondere Motivation fest, zu Hause ungeschlagen durch die Saison zu gehen. Mit dem SV Garßen Celle war auch der zu erwartend starke Gegner zu Gast. Die erste Halbzeit entwickelte sich schnell zu einer hart umkämpften Partie. Beide Seiten versuchten alles den Kontrahenten nicht davon ziehen zu lassen. Von einem 2:2, […]

6. December 2013

w.A-Jugend – Hannoverscher SC : VfL Stade 18:13 (6:8)

HSC Nachwuchs scheitert denkbar knapp an der Verteidigung der Tabellenführung

Mit hohen Erwartungen an sich selbst, gingen die Mädels top motiviert in ihr zweites Spiel der Verbandsliga. Die guten Leistungen aus der letzten Woche sollten wiederholt und die Tabellenführung verteidigt werden. Kurzzeitig konnten wir in Führung gehen, ehe der Positionsangriff ins stottern geriet. Zu früh oder aus wenig aussichtsreicher Position wurden sich Würfe genommen, die nicht ins Ziel fanden. Einige […]

6. December 2013

m.C-Jugend – Hannoverscher SC : HSG Nienburg 42:28 (20:15)

Die letzten Krankenstandsmeldungen, die mich in Osnabrück erreichten, machten mir Mut, zuversichtlich ins Spiel gegen die Nienburger zu gehen. Einige Spieler waren zwar immer noch ein wenig angeschlagen, wollten es dennoch versuchen. Zu aller Überraschung stand auch Peter Schwartz in Nienburg. Die Fotos seines furchtbar entzündeten und geschwollenen Zehes gingen am Donnerstag noch über div. Smartphones und ließen uns alle […]