16. Februar 2014

1. Herren – Hannoverscher SC : TSV Steinwedel 29:20 (18:8)

Starke Abwehrleistung sichert der Herren den Sieg

Ohne den gesperrten Jan Perduns und die verletzten Tim Birke, Timo Stahl und Florian Schmidtchen trat der HSC auswärts gegen Steinwedel an. Nach dem denkbar knappen 40:39 Hinspielsieg gegen den starken Aufsteiger war der HSC gewarnt. Das Spiel startete als offener Schlagabtausch. Beide Teams spielten mit enormen Tempo und erzielten immer wieder leichte Tore. Beim Stand von 9:8 schien es […]

13. Februar 2014

2.Damen Hannoverscher SC – TSV Neustadt: 28:17 (18:5)

Eine gute Halbzeit reicht zum entspannten Sieg

Mit ein wenig Bauchschmerzen ging der Trainer in dieses wichtige Heimspiel. Die Bauchschmerzen kamen vor allem durch die Erinnerung an das Hinspiel, wo wir nicht über ein 19:19 hinaus kamen. Klar kam das Unentschieden zum Teil auch daher, dass wir damals mit dezimierten Kader antraten, aber dennoch mussten wir auf alles gefasst sein. Zudem fiel auch unsere 1.Torfrau Griesi mit […]

4. Februar 2014

1. Herren – Hannoverscher SC : HV Barsinghausen 2 20:23 (13:8)

Erste Herren verliert nach starker erster Halbzeit komplett die Linie

Die Erste hat das Spitzenspiel in Barsinghausen verloren. Dabei sah es zur Halbzeitpause  eher nach einem souveränen Sieg aus. Es fehlten die verletzten Tim Birke und Majd Balsters. Das Spiel begann für den HSC gut. Nach einer ausgeglichenen Anfangsphase in der es zunächst 4:4 stand, setzte sich der HSC fortan Tor um Tor ab. Besonders die Deckung stand gegen die […]

3. Februar 2014

1. Damen – VfL Wolfsburg : Hannoverscher SC 15:24 (9:11)

sechste Pflichtspielsieg in Folge!

So langsam scheint sich das neu formierte Damen – Oberliga – Team des HSC gefunden zu haben. Mit dem sechsten Sieg im sechsten Pflichtspiel wird auch endlich Auswärts gewonnen.   Zunächst legten jedoch die Gastgeberinnen aus der Autostadt vor. 20 Minuten lief der HSC einem Rückstand hinterher ehe sich die eigene Leistung, besonders in der Defensive, stabilisierte und die Führung […]

31. Januar 2014

männl. E-Jugend – Zweimal gut gespielt, zweimal klar gesiegt

Am Wochenende spielten beide E-Jugend-Mannschaften gegen Mannschaften am Tabellenende und wurden ihrer Favoritenrolle gerecht.

Nach der eindeutigen Niederlage in der Vorwoche, hätte man sich für unsere Jungs diese Woche über den Sieg gegen das Team der HSG Letter-Marienwerder eigentlich freuen können. Aber es war dann doch eine zu einseitige Partie. Unser Team dominierte von Beginn an und recht schnell wurde deutlich, dass unsere Jungs teilweise schon einen Entwicklungsschritt weiter als unser Gegner sind. Beim […]