18. Februar 2014

HVN-Pokal „Final4“ am 01.03.2014 im KWRG

Der HSC ist stolzer Ausrichter des diejährigen Events

Liebe Handballfreunde, das offizielle Turnierplakat kommt gerade druckfrisch aus der Presse.Moira Quedenbaum und Leandra Drewes präsentieren es euch schon vorab direkt aus der Halle! Also den 01.03.2014 rot im Kalender anstreichen und ab 15.00h den HSC unterstützen. Wir freuen uns auf EUCH!

17. Februar 2014

mE-Jugend – zwei Siege: Einmal deutlich (E2), einmal hauchdünn (E1)

Die E2 legte am Sonntagfrüh gegen die HSG Wenigsen / Gehrden vor. In der ersten Halbzeit konnten unsere Jungs sich durch konzentriertes Spiel und einen sehr gut aufgelegten Max im Tor mit sechs Toren auf 8:2 absetzen. Irgendwie wurde dann aber der Anfang der zweiten Halbzeit verschlafen und der ebenfalls gute Jonas, der jetzt im Tor stand, wurde zu oft von seinen […]

17. Februar 2014

1.Damen – Hannoverscher SC : Northeimer HC 22:29 (12:16)

16 Gegenstoßtore sind einfach zu viele einfache Gegentore.

Nach unserer kleinen Siegesserie hatten wir erneut den Spitzenreiter der Oberliga Niedersachsen in Form des Northeimer HC zu Gast. Es war auch das erste Spiel ohne Katharina Buchholz, die wegen einer Mandel-OP noch einige Spiele aussetzen muss. Zunächst einmal konnten wir ihr Fehlen eindrucksvoll kompensieren, denn nach 7 Minuten stand es bereits 5:1 für uns. Nach der frühen Auszeit des […]

17. Februar 2014

Alte Herren –– HSG Langenhagen vs Hannoverscher SC 5 : 18 (0 : 7)

Grand ohne Vier! Oder was? Andi, Micha, Gunnar und Scholli waren nicht dabei. Verletzungen, berufliche Verpflichtungen usw., usw. usw.! Trotzdem volle Bank. Elf (i. W. ELF!!) Feldspieler standen zur Verfügung. Außerdem unterstützten Olaf und Jochen aus der VIERTEN die alten Säcke im Tor. Schließlich war Andi nicht verfügbar.   Damit war jede Position mehrfach besetzt. Nur am Kreis? Wer sollte […]

16. Februar 2014

1. Herren – Hannoverscher SC : TSV Steinwedel 29:20 (18:8)

Starke Abwehrleistung sichert der Herren den Sieg

Ohne den gesperrten Jan Perduns und die verletzten Tim Birke, Timo Stahl und Florian Schmidtchen trat der HSC auswärts gegen Steinwedel an. Nach dem denkbar knappen 40:39 Hinspielsieg gegen den starken Aufsteiger war der HSC gewarnt. Das Spiel startete als offener Schlagabtausch. Beide Teams spielten mit enormen Tempo und erzielten immer wieder leichte Tore. Beim Stand von 9:8 schien es […]