30. September 2019

2. Damen – Spielbericht: HSC II – Sportfreunde Söhre 24:27 (13:13)

Drittes Spiel, dritte Niederlage, leider nicht der von uns geplante Start in die noch junge Saison 2019/20. Mit den Damen aus Söhre begrüßten wir den zweiten Aufsteiger in unsere Liga und gleichzeitig auch ein noch recht junges Team. Die erste Spielhälfte gestaltete sich insgesamt sehr ausgeglichen, wenn auch wir meist die Nase mit einem oder zwei Toren vorne hatten. In […]

30. September 2019

1. Herren – Spielbericht: Hannoverscher SC – HSG Herrenhausen/ Stöcken 32:31 (14:12)

Unser drittes Lokalderby im vierten Spiel am vergangenen Samstag versprach viel Spannung, hatte doch in den letzten drei Begegnungen zwischen Herrenhausen und dem HSC jeweils die Heimmannschaft mit zwei Toren gewinnen können und auch vor dieser Partie trennte uns tabellarisch nur ein Punkt voneinander. Der versprochenen Spannung wurde dieses Spiel mehr als gerecht. Wir kamen zunächst gut ins Spiel und […]

29. September 2019

mC1: HSC vs. TSV Neustadt

Beim zweiten Heimspiel ging es heute gegen die Sportfreunde vom TSV Neustadt. Hannes und Jonathan waren heute nicht dabei und mit Niels fehlte uns auch der zweite Torwart, so dass Lasse die gesamte Spielzeit zwischen den Pfosten ranmusste. Nach dem missglückten Saisonstart hatten wir uns heute eigentlich einfach nur vorgenommen den Faden und unsere Sicherheit wiederzufinden. Und das ist dem […]

28. September 2019

mC1 ROL: SC Garbsen vs. HSC

Heute waren wir in Garbsen zu unserem ersten Auswärtsspiel zu Gast. Die Vorzeichen standen gut, denn mit Ausnahme von Bennet waren alle Spieler dabei und mit Jonathan – der seine Premiere auf dem Handballfeld feierte – hatten wir sogar einen Neuzugang dabei. Der Beginn des Spiels war dann von vielen technischen Fehlern und Ballverlusten unserer Mannschaft geprägt. In der Deckung bekamen […]

25. September 2019

1. Herren – Spielbericht: TuS Vinnhorst II – Hannoverscher SC 30:34 (15:16)

Der erste Auswärtssieg der Saison konnte eingefahren werden. Nach den beiden Spielen gegen die Aufstiegsanwärter der jeweiligen Zweitvertretung aus Großenheidorn und Anderten ging es zum Auswärtsspiel nach Vinnhorst. Tatsächlich hatten wir an diesem Spieltag zum ersten Mal die ganze Bank mit einsatzfähigen Spielern voll, sodass das Ziel nur 2 Punkte sein konnte. Die erste Halbzeit war ein munteres Scheibenschießen, bei […]