26. November 2013

Weibliche A – SV Aue Liebenau : Hannoverscher SC 21:34 (10:16)

HSC-Nachwuchs nach erstem Spieltag auf Platz 1

Nach der desolaten 40:17 Niederlage in der Vorrunde gegen den SV Aue Liebenau wollten wir Wiedergutmachung betreiben. Vor allem dank einer super kämpferischen Leistung in der Abwehr sollte ist uns dies auch gelungen. Schnell konnten wir in mit 10:3 in Führung gehen. Die Liebenauer waren zwar ein wenig ersatzgeschwächt, jedoch hatten wir uns auch gut auf Topscorerin Wencke Grabisch vorbereitet. […]

20. November 2013

1.Damen: Auswärts weiterhin ohne Punktausbeute

Beim Auswärtsspiel bei der HSG Plesse-Hardenberg bekam das Trainergespann Busch/von der Ah zwei Gesichter ihrer Mannschaft zu sehen.

In der ersten Halbzeit zeigten wir ungewohnte Schwächen in unserem primären Deckungssystem. Viel zu oft hielten unsere Halbverteidiger nicht ihre Stellung um den Raum Für den gegnerischen Kreisläufer entscheidend einzugrenzen. Und falls wir dann doch mal gut im System standen, wusste der Gastgeber auch durch präzise und harte Rückraumwürfe auch aus 10-11 Metern zu überzeugen. Im Angriff hatten wir Schwierigkeiten […]

20. November 2013

Zwei hart erkämpfte Siege für die mE-Jugend

Zwei ganz unterschiedliche Halbzeiten legten die Mannschaften des HSC und der HSG Wennigsen/Gehrden in der Anfänger Staffel 2 am Sonntagmorgen auf’s rutschige Parkett. Während beide Teams sich in der ersten Hälfte mehr auf die Abwehrarbeit konzentrierten (Halbzeitstand 2:3) lief die Tormaschine dann in Halbzeit Zwei richtig an. Vor allem das Team des HSC bekam jetzt nicht nur mehr Bälle auf […]

13. November 2013

2. Damen: Sieg dank guter zweiter Halbzeit

Im Vorfeld waren wir sehr gespannt darauf, was für eine Mannschaft uns der HV Barsinghausen II entgegen stellen würde. Im Vorfeld hatte der Gegner auf ihrer Homepage angekündigt, dass 5 Stammkräfte nicht mitwirken könnten. Als wir uns dann aber in der Halle warm machten, konnten wir sehen, dass beim Gast gerade mal eine Spielerin fehlte. Daher wussten wir, dass es […]

13. November 2013

1.Damen HVN-Pokal: Weiterkommen gegen den Titelverteidiger

In der ersten Runde des HVN-Pokals mussten wir gleich beim Titelverteidiger der HSG Hannover-West antreten

Nachdem wir in der Vorbereitung ebenfalls gegen jene Mannschaft diverse Defizite offenbart hatten, wussten wir, dass das Spiel kein Selbstläufer werden würde. So verlief dann auch die erste Halbzeit. Obwohl wir eigentlich überlegen waren, konnten wir den Gastgeber nicht abschütteln. Das lag aber vor allem daran, dass wir viele Großchancen nicht nutzten und zu viele Gegentore von den Außenpositionen kassierten. […]